Mehr Infos

Der Online Value Index (OVI) von Xovi ist eine Metrik, womit sich die SEO Sichtbarkeit der eigenen Website und die der Konkurrenz ablesen lässt. Diese Kennzahl wird in der Suchmaschinenoptimierung häufig verwendet.

Was ist OVI?

Der „Online Value Index“ (kurz: OVI) ist eine Kennzahl von Xovi, welche die Sichtbarkeit einer Domain in den organischen Suchergebnissen von Google und Bing anzeigt. Eine hohe Sichtbarkeit entsteht durch viele Rankings, welche wiederum für den entsprechenden Traffic über die Suchmaschinen sorgen.

Welchen Zweck erfüllt der OVI?

Am OVI kann jeder unkompliziert erkennen, ob die eigenen SEO-Maßnahmen erfolgreich waren - denn wenn der OVI steigt, dann steigt auch die Anzahl der Rankings. Mit einem Blick ist dadurch auch erkennbar, wie stark die Konkurrenz ist und wie weit die eigene Website bereits fortgeschritten ist.

Über die Projekt-Anlage bei Xovi kann außerdem die Sichtbarkeitskurve verfolgt werden, in welcher auch historische Daten (bis in das Jahr 2009 zurück) dargestellt werden können. An dieser Sichtbarkeitskurve lässt sich auch erkennen, ob man selbst von einem Google-Update betroffen ist.

Wie erfolgt die Berechnung vom OVI?

Der Online Value Index wird wöchentlich aus den Top 100 Rankings pro Domain ermittelt. Dies geschieht auf Grundlage der eigenen Keyword-Datenbank, welche 500.000 Keywords umfasst. Daraus wird ein Querschnitt aus den unterschiedlichsten Branchen genommen.

Interessant zu wissen ist auch, dass sich die Keyword-Datenbank nicht verändert. Der Crawler berücksichtigt seit der Datenerhebung im Jahr 2009 stets dieselben Keywords. Somit ist der OVI noch aussagekräftiger.

Die Berechnung erfolgt dann anhand der Positionierung, aktuellem (monatlichen) Suchvolumen und der Klickrate. Selbstverständlich kommt es auch zu einer gewissen Gewichtung - denn ein Ranking auf Platz 3 unter „Suchmaschinenoptimierung“ wird höher bewertet als Platz 1 unter „Suchmaschinenoptimierung Berlin“.

Wie kann der eigene Online Value Index eingestuft werden?

Anders als bei Metriken von anderen Software-Herstellern gibt es bei Xovi keine Decklungen - so hat beispielsweise Wikipedia.org bereits einen Wert von über 107.000. Bei anderen Tools gibt es meist eine Skala von 0 bis 100, wie es zum Beispiel bei Ahrefs der Fall ist.

Damit ein Vergleich stattfinden kann, muss stets ein Wettbewerber ermittelt werden, welcher ein ähnliches Portfolio an Produkten und Dienstleistungen anbietet, da die Werte ansonsten kaum miteinander verglichen werden können.

Es ist also weniger ratsam, wenn der eigene Online Value Index (OVI) mit dem von Wikipedia, Amazon oder eBay verglichen wird. Diese haben aufgrund des großen Sortiments selbstverständlich mehr Rankings und somit einen höheren Sichtbarkeitsindex.

Jetzt Anmelden & Starten!
Backlinks, die Dein Ranking nach ganz oben bringen.